West Ham United Tickets & Fußballreisen - The Hammers - ,,Forever Blowing Bubbles"

38 Events

West Ham United Tickets & Fußballreisen - The Hammers - ,,Forever Blowing Bubbles"

Fußballreisen zu West Ham United - das bedeutet: Reisen zum Conference-League-Sieger von 2023. West Ham United FC wird auch oftmals ,,The Irons" oder auch ,,The Hammers" genannt.

Es ist eine der traditionsreichen Vereine im Londoner Osten und benannt nach dem Stadtteil West Ham. Seit ihrem Abschied aus dem legendären Boleyn Ground-Stadion am Upton Park im Jahr 2016 spielen die Clarets & Blue (Weinroten & Blauen) im London Stadium, dass 2012 noch als Olympiastadion fungierte und danach zu einem Fußballstadion umgebaut wurde.

Die Arena ist über die Central und Jubilee Line bis Stratford gut erreichbar und auch das ein oder andere Konzert kann man hier live erleben.

Auch wenn den Hammers-Fans der Abschied aus dem altehrwürdigen Boleyn Ground an der Green Street sehr schwerfiel, ist die Chance, ein Heimspiel von West Ham live zu erleben nun größer, da das neue Stadion über eine Kapazität von 66.000 Zuschauern verfügt, und somit fast doppelt so viele Tickets verfügbar sind.

Ein weiterer Vorteil seit dem Umzug für den Verein aus der englischen Metropole sind die dadurch verfügbaren, größeren Hospitality-Bereiche, die im Stadion zur Verfügung stehen. Offizielle Hospitality Tickets sowie normale West Ham United-Karten können bei uns online bestellt werden.

West Ham United Football Club wurde im Jahr 1895 zunächst als Betriebsmannschaft unter dem Namen Thames Ironworks gegründet. Unbestätigten Gerüchten zu Folge soll sogar Queen Elizabeth II. ein Fan der Hammers gewesen sein. So erzählt es man sich zumindest im Londoner Osten. Ob die Geschichte wahr ist, wird wohl nie aufgeklärt werden. Ein kleine, weitere Liebeserklärung für WHUFC fand auch unser Autor Carsten Germann in seinem Premier League Offside Beitrag: West Ham United: Wir brauchen Euch in der Premier League!

Trainer D. Moyes steht momentan mit seiner Mannschaft auf dem 11. Tabellenplatz der Premier League. Der nächste Heimspielgegner ist Aston Villa.

West Ham WetmeisterDie Helden von 1966. Die Spieler Bobby Moore, Geoff Hurst und Martin Peters in einer Statue nahe des alten Boleyn Ground.

Rivalitäten mit den anderen Londoner Fußballvereinen

In der Premier League spielen mit Tottenham Hotspur und Chelsea FC zwei der größten Rivalen der Hammers. Bei einem Aufeinandertreffen dieser Fußballvereine ist die Atmosphäre immer besonders aufregend. Aber mit Arsenal, Fulham und Crystal Palace gibt noch weiteres Derbys mit anderen Fußballvereinen aus London. Die größte Rivalität hat West Ham allerdings mit dem Millwall FC, der aber eine Liga tiefer spielt. Vielleicht kommt es aber im Saisonverlauf auch mal zu einem Aufeinandertreffen der beiden Clubs im FA Cup oder League Cup, um eine großartige Fussballreise zu starten.

Fussballreise nach London zu West Ham United FC im London Stadium - die-fussballreise.de ist Ihr Nr. 1 Partner für Ihre Fußballreise nach England.

Wir sichern Ihnen Hotel und United Karten alle West Ham Premier League, FA Cup, League Cup und Europapokal Spiele.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie haben noch Fragen? Schicken Sie uns eine E-Mail an info@die-fussballreise.de

 

Unsere Partner

Wie können wir helfen?

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Dann senden Sie eine E-Mail an

Sebastian Michalak

Call: +49 (0)40 88215567-1

Mo-Fr 10-17 Uhr

Tabelle

Stadion Information

Verein

Ticketkategorien

FAQ

The London Stadium - Neue Heimat der Hammers

Das London Stadium ist ein Mehrzweckstadion in London, das ursprünglich für die Olympischen Sommerspiele 2012 gebaut wurde. Seit 2016 ist es die Heimat von West Ham United, einem der bekanntesten Fußballclubs Englands. In diesem Artikel werde ich den Umzug von West Ham United vom alten Boleyn Ground in Upton Park zum London Stadium sowie die Bedeutung des neuen Stadions für Fans und Verein beschreiben.

Der Umzug von West Ham United zum London Stadium

Im Jahr 2016 zog West Ham United vom alten Boleyn Ground in Upton Park ins London Stadium um. Der Umzug war eine große Veränderung für den Club, da das Boleyn Ground ein traditionelles Fußballstadion mit einer Kapazität von 35.000 Zuschauern war, während das London Stadium eine moderne Arena mit einer Kapazität von 60.000 Zuschauern ist.

Für den Club war der Umzug ein wichtiger Schritt, um mehr Zuschauer anzuziehen und seine internationale Präsenz zu stärken. Das London Stadium bietet dem Club auch die Möglichkeit, andere Veranstaltungen wie Konzerte und andere Sportarten auszurichten.

Die Bedeutung des London Stadiums für Fans und Verein

Der Umzug ins London Stadium war für viele West Ham-Fans ein kontroverses Thema. Obwohl das neue Stadion mehr Zuschauer und eine modernere Infrastruktur bietet, haben viele Fans den Umzug bedauert, da das Boleyn Ground für sie ein authentisches Stadion mit einer besonderen Atmosphäre war.

Einige Fans haben auch Bedenken geäußert, dass das London Stadium keine richtige Fußballarena sei und dass die Atmosphäre bei Spielen des Clubs beeinträchtigt sei. Es gab auch Probleme mit der Sicht auf das Spielfeld und der Akustik im Stadion.

Trotz dieser Bedenken hat das London Stadium auch viele positive Auswirkungen auf den Club gehabt. Der Club hat seine Zuschauerzahlen erhöht und seine Präsenz auf der internationalen Bühne gestärkt. Das Stadion bietet auch eine moderne Infrastruktur und eine breitere Palette von Veranstaltungen, die dem Club zusätzliche Einnahmen bringen können.

Fazit

Das London Stadium ist ein modernes Mehrzweckstadion, das seit 2016 die Heimat von West Ham United ist. Der Umzug des Clubs vom alten Boleyn Ground zum neuen Stadion war ein kontroverses Thema für Fans, da es Bedenken hinsichtlich des Verlusts der Atmosphäre des alten Stadions gab. Trotzdem hat das London Stadium auch viele Vorteile für den Club gebracht, einschließlich höherer Zuschauerzahlen und einer modernen Infrastruktur. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich das London Stadium in Zukunft weiterentwickelt und wie es sich auf die Erfolge von West Ham United auswirkt.

# Name Position Nation Age Played goals
1

Ł. Fabiański

Torwart

38
23

A. Areola

Torwart

30
49

J. Anang

Torwart

23
0

J. Knightbridge

Torwart

18
2

B. Johnson

Abwehr

23
3

A. Cresswell

Abwehr

34
4

K. Zouma

Abwehr

29
5

V. Coufal

Abwehr

31
15

K. Mavropanos

Abwehr

26
21

A. Ogbonna

Abwehr

35
27

N. Aguerd

Abwehr

27
33

Emerson

Abwehr

29
42

K. Casey

Abwehr

19
53

L. Laing

Abwehr

19
57

O. Scarles

Abwehr

18
7

J. Ward-Prowse

Mittelfeld

29
10

Lucas Paquetá

Mittelfeld

26
11

K. Phillips

Mittelfeld

28
14

M. Kudus

Mittelfeld

23
19

E. Álvarez

Mittelfeld

26
28

T. Souček

Mittelfeld

28
40

George Earthy

Mittelfeld

18
61

L. Orford

Mittelfeld

17
0

K. Simon-Swyer

Mittelfeld

21
9

M. Antonio

Sturm

33
17

M. Cornet

Sturm

27
18

D. Ings

Sturm

31
20

J. Bowen

Sturm

27
45

D. Mubama

Sturm

19

Das erwartet Sie am Spieltag::

  • Offizielle Tickets Block 224-225 oder 203
  • Alle Plätze zusammen
  • Keine Kleiderordnung (Farben/Trikots des Gegners nicht erlaubt)
  • Tickets sind in den Fanbereichen der Heimmannschaft erhältlich. Gästen, die den Gegner offen unterstützen, kann der Zutritt verweigert oder sie werden ohne Entschädigung aus dem Stadion verwiesen
  • E-Tickets (Print@Home)

Das erwartet Sie am Spieltag:

  • Offizielle Tickets Block 204-205, 232-234, 238-240
  • Alle Plätze zusammen
  • Keine Kleiderordnung (Farben/Trikots des Gegners nicht erlaubt)
  • Tickets sind in den Fanbereichen der Heimmannschaft erhältlich. Gästen, die den Gegner offen unterstützen, kann der Zutritt verweigert oder sie werden ohne Entschädigung aus dem Stadion verwiesen.
  • E-Tickets (Print@Home)

Das erwartet Sie am Spieltag:

  • Offizielle Tickets Blöcke 234-238
  • Alle Sitzplätze zusammen
  • Keine Kleiderordnung (Farben/Trikots des Gegners nicht erlaubt)
  • Tickets sind in den Fanbereichen der Heimmannschaft erhältlich. Gästen, die den Gegner offen unterstützen, wird der Zutritt verweigert oder sie werden ohne Entschädigung aus dem Stadion verwiesen
  • E-Tickets (Print@Home)

Das erwartet Sie am Spieltag:

  • Sitzplätze auf Höhe der Mittellinie, Blöcke 207-209
  • Alle Sitzplätze zusammen
  • VIP Entrance über die West Tribüne
  • Zugang zur Academy Bar ab 2 ½ Std. vor Antoss
  • Kostenlose Getränke in der Halbzeitpause (Bier, Wein, Softgetränke)
  • Cash bar facilities in der Lounge
  • Official Matchday Programme (Stadionzeitung)
  • Keine Gästefans oder Fanartikel der Gastmannschaft erlaubt
  • Die Sitzplätze befinden sich im Bereich der Heim Fans. Offenes anfeuern oder unterstützen der gegnerischen Mannschaft kann zum Ausschluss aus dem Stadion führen
  • E-Tickets (Print@Home)

Das erwartet Sie am Spieltag:

  • Sitzplätze auf Höhe der Mittellinie, Blöcke 207-209
  • Alle Sitzplätze zusammen
  • VIP Entrance über die West Tribüne
  • Zugang zur Great Briton Lounge ab 2 ½ Std. vor Antoss
  • Kostenlose Getränke in der Halbzeitpause (Bier, Wein, Softgetränke)
  • Cash Bar in der Lounge
  • Official Matchday Programme (Stadionzeitung)
  • Keine Gästefans oder Fanartikel der Gastmannschaft erlaubt
  • Die Sitzplätze befinden sich im Bereich der Heim Fans. Offenes anfeuern oder unterstützen der gegnerischen Mannschaft kann zum Ausschluss aus dem Stadion führen
  • E-Tickets (Print@Home)

Das erwartet Sie am Spieltag:

  • Gepolsterte Executive-Sitzplätze in der mittleren Reihe
  • Die Royal East Lounge öffnet 2 ½ Stunden vor Anpfiff
  • Kostenlose Getränke zur Halbzeit (Bier, Wein, Softdrinks)
  • Zugang zu privaten Bars
  • VIP-Zugang auf der Westtribüne
  • Offizielles Spieltagsprogramm
  • Keine Kleiderordnung (Farben/Trikots des Gegners nicht erlaubt)
  • Tickets sind in den Fanbereichen der Heimmannschaft erhältlich. Gästen, die offen den Gegner unterstützen, wird der Zutritt verweigert oder sie werden ohne Entschädigung aus dem Stadion verwiesen
  • E-Tickets (Print@Home)

Das erwartet Sie am Spieltag:

  • Sitzplätze auf Höhe der Mittellinie, Blöcke 207-209
  • Alle Sitzplätze zusammen
  • VIP Entrance über die West Tribüne
  • Zugang zur Great Briton Lounge ab 2 ½ Std. vor Antoss
  • Kostenlose Getränke Bier, Wein & Softdrinks
  • Büffet-Style Menü in der Lounge
  • Official Matchday Programme (Stadionzeitung)
  • Keine Gästefans oder Fanartikel der Gastmannschaft erlaubt
  • Die Sitzplätze befinden sich im Bereich der Heim Fans. Offenes anfeuern oder unterstützen der gegnerischen Mannschaft kann zum Ausschluss aus dem Stadion führen
  • E-Tickets (Print@Home)

Bei den West Ham United Tickets für die von uns angebotenen Kategorien handelt es sich jeweils um E-Tickets. Diese erhalten Sie ca. 2-4 Tage vor dem Spiel per Email zugeschickt.

Der Großraum London verfügt über insgesamt fünf Internationale Flughäfen (Heathrow, City, Stansted, Luton und Gatwick).

Heathrow
Der Flughafen Heathrow liegt im Westen der Stadt und ist der größte Londoner Flughafen. Er wird von den großen Airlines (British Airways, Lufthansa, Swiss etc.) angeflogen. Hier gibt es eine sehr gute Verbindung zur Innenstadt mit der Londoner U-Bahn (ca. 50 Min.) sowie eine Expressverbindung per Heathrow Express (ca. 20 Min.).

City Airport
Der City Airport ist der zentralste aber auch kleinste Flughafen von London. Er liegt im östlichen Teil Londons und ist direkt an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen. Dieser Flughafen wird nur British Airways, Swiss, KLM und Eurowings angelogen. Für Spiele von West Ham United ist dies der nächste Flughafen zum London Stadium.

Stansted
Der Flughafen Stansted wird überwiegend von Lowcost Airlines wie Ryanair und Easyjet angeflogen. Er befindet sich im Norden der Stadt. Von Flughafen reisen Sie am besten mit dem Stansted Express bis zur Liverpool Street Station. Die Fahrt dauert in etwa 50 Minuten. Von dort aus erreichen Sie alles bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Etwas günstiger aber auch zeitintensiver ist der Transfer vom Flughafen ins Zentrum mit dem Bus. Die Firma National Express bietet hier verschiedene Routen mit unterschiedlichen Zielen im Stadtbereich an. Die Fahrt dauert in etwa 1 Std. 20 Min.

Gatwick
Dieser Flughafen liegt im Süden der Stadt und wir hauptsächlich von Easyjet und British Airways angeflogen. Das Stadtzentrum erreichen Sie hier am besten dem Zug (Gatwick Express, Southern Trains, Thameslink & Great Northern) in ca. 25 Min.

Luton
Im Nordwesten der Stadt liegt der etwas kleiner Flughafen Luton. Dieser Flughafen wird hauptsächlich von Easyjet und Ryanair angeflogen. Auch hier empfiehlt es sich mit dem Zug ins Stadtzentrum zu fahren. Die Fahrt dauert in etwa 40-50 Minuten.

Personen, die die Kategorie Academy Lounge gebucht haben können ab 2 1/2 Stunden vor dem Spiel in London Stadium. Die Turnstiles (Drehkreuze) für alle anderen Standard West Ham United Tickets öffnen 2 Stunden vor Anstoss.

Im London Stadium gibt es keinen spezifischen Dresscode. Fanartikel der Gastmannschaft wie z.B. Trikots, Schals etc. sind im Stadion jedoch verboten.

Grundsätzlich garantieren wir im Stadion mind. 3 Sitzplätze zusammen. Je nach Spiel wären auch mehrere zusammenhängende Sitzplätze möglich. Fragen Sie dies bei uns einfach an.

Ja, bei jedem Hotel das wir in London anbieten ist das Frühstück im Preis inklusive.

Ja. In England benötigt jede Person (ganz egal welches Alter), die ins Stadion geht, ein eigenes Ticket.

Da wir leider nur Vollpreistickets anbieten können, gibt es bei den West Ham United Tickets leider kein Rabatt. Jedoch können wir ggf. bei der Hotelübernachtung in London einen Rabatt anbieten. Schreiben Sie uns hierfür einfach an.

Der Bereich um das London Stadium wird bei Heimspielen für den Verkehr großräumig abgesperrt. Wir empfehlen daher die Londoner Ubahn/Overground zu nutzen und den Rest zu Fuß zu gehen. Die Stationen „Pudding Mill Lane Station“ und „Stratford Station“ eignen sich dabei am besten.

Bitte beachten Sie, dass die U-Bahnen sehr voll sein können. Wir empfehlen daher eine frühzeitige Anreise zum Stadion.

×