Fussballreisen + Tickets

Serie A AS Rom vs AC Florenz Stadio Olimpico, Rom
€ 99,-
Europa League AS Rom vs FC Sheriff Tiraspol Stadio Olimpico, Rom
€ 59,-
Serie A AS Rom vs SSC Neapel Stadio Olimpico, Rom
Derby Del Sole
€ 119,-
Serie A Juventus Turin vs AS Rom Allianz Stadium, Turin
€ 170,-
Serie A AS Rom vs Atalanta Bergamo Stadio Olimpico, Rom
€ 89,-
Serie A AC Mailand vs AS Rom Giuseppe-Meazza-Stadion, Mailand
€ 159,-
Serie A AS Rom vs Hellas Verona Stadio Olimpico, Rom
€ 89,-
Serie A AS Rom vs Cagliari Calcio Stadio Olimpico, Rom
auf Anfrage
Serie A AS Rom vs Inter Mailand Stadio Olimpico, Rom
auf Anfrage
Serie A AS Rom vs FC Turin Stadio Olimpico, Rom
€ 89,-
Serie A AC Florenz vs AS Rom Artemio Franchi Stadion, Florenz
auf Anfrage
Serie A AS Rom vs US Sassuolo Calcio Stadio Olimpico, Rom
€ 89,-
Serie A AS Rom vs Lazio Rom Stadio Olimpico, Rom
Derby Della Capitale
€ 209,-
Serie A AS Rom vs FC Bologna Stadio Olimpico, Rom
€ 89,-
Serie A SSC Neapel vs AS Rom Diego Armando Maradona Stadion, Neapel
Derby Del Sole
€ 199,-
Serie A AS Rom vs Juventus Turin Stadio Olimpico, Rom
€ 159,-
Serie A AS Rom vs CFC Genua Stadio Olimpico, Rom
€ 109,-

AS Roma Tickets und Fußballreisen Rom


„Die Roma“ – Eine Fußballreise AS Rom führt Sie in die „ewige Stadt“. Sie erhalten von uns die Tickets für ein AS Rom Heimspiel inklusive der Hotelübernachtung (en) in einem Rundum-Sorglos-Paket. Genießen Sie die Fußballreise AS Rom live im Olympiastadion von Rom.

Associazione Sportiva Roma oder kurz AS Rom – Der Hauptstadtklub wurde 1927 gegründet, fast 30 Jahre später als Stadt- und Erzrivale Lazio Rom. Das Vereinswappen in Gold und Lila porträtiert eine Wölfin mit den beiden Babybrüdern Romulus & Remus. Im Stadio Olimpico, dem 1932 als Stadio di Centomila eröffneten, später umbenannte Olympiastadion von Rom, finden sich die Ultras und die Fans der Roma in der Curva Sud, der Südkurve. Hier ist das Epizentrum römischer Fußballbegeisterung.

Diese Euphorie spürt man in der Stadt vor allem dann, wenn das wichtigste Spiel des Jahres ansteht. Es ist natürlich „Il Derby derby della Capitale“ – Das Hauptstadtderby gegen Lazio Rom. Dieses Spiel elektrisiert nicht nur in Rom und in ganz Italien die Tifosi, sondern weltweit. Tickets AS Rom sind gerade dann schwer zu erwerben.

Das zweite wichtige Derby von AS Rom ist gegen SSC Neapel im „Il Derby del Sole – Derby der Sonne.“
„Die Roma“, aber auch die himmelblauen „Laziali“ sind zwei der drei italienischen Fußballvereine, die börsennotiert sind.

2023 stehen die Aktien der AS Rom höher im Kurs. Erfolgstrainer José Mourinho hat „I Lupi“, die Wölfe, wieder bissig gemacht. Im Jahr 2022 gewann der Portugiese mit der AS Rom die erstmalig ausgespielte Europa Conference League – 1:0 gegen Feyenoord Rotterdam in Tirana. Es war der größte internationale Erfolg für die AS seit dem Gewinn des „Pokals der Messestädte“ im Jahr 1961, dem Vorgängerwettbewerb des UEFA-Pokals.

Europapokalfinale im eigenen Stadion

1984 war die „Roma“ auch Gastgeber und Teilnehmer im Europapokalfinale der Landesmeister. Im „Olimpico“ verloren die Römer mit Falcao, Francesco Graziani und dem Ur-Römer Bruno Conti allerdings nach Elfmeter-Krimi gegen den FC Liverpool. Auch 2023 gab es im Elfmeter-Duell eine Niederlage – gegen den FC Sevilla im Europa-League-Finale von Budapest.

Conti und der legendäre „Il Capitano“, Francesco Totti, der seine 24-jährige Profilaufbahn komplett und ungeachtet vieler lukrativer Angebote aus dem Ausland in Rom verbrachte, gehören zu den absoluten Helden der „Roma“-Fans. Totti machte sagenhafte 619 Serie-A-Spiele für die AS Rom und ist der einzige Spieler, der ein eigenes Büro im Stadion hat.

Vom Club-Idol zum Promi-Fan

Den Weltmeister von 2006 kann man mitunter bei den Heimspielen im „Olimpico“ antreffen. „Il Capitano“ ist inzwischen vom Spieler zum Promi-Fan geworden. Auch Schauspielerin Monica Bellucci hält es mit der AS Rom. Der 2020 verstorbene Hollywood-Filmkomponist und „Oscar“-Preisträger Ennio Morricone formulierte es einmal so: „Wenn du in Rom geboren bist, kannst du nur Roma-Fan sein.“

Was Fußballreisen AS Rom und die Liebe zu diesem Verein ausmachen, zeigte sich beispielsweise beim Saisonfinale für die Erfolgs-Elf, die 2001 nach 18 Jahren Durststrecke den „Scudetto“, die italienische Meisterschaft, wieder nach Rom holten. Weitere Stars dieser großen AS-Mannschaft, der die Fans nach dem 3:1-Heimerfolg gegen den AC Parma am 17. Juni 2001 beim Platzsturm die Trikots entrissen, waren Walter Samuel, Emerson, Top-Torjäger Gabriel Batistuta (20 Saisontreffer), Vincenzo Montella und Eusebio di Francesco. Unser Redakteur Carsten Germann hat dieses unvergessliche Saisonfinale damals für eine Tageszeitung begleitet – es war bis zur Napoli-Meisterschaft am 4. Mai 2023 das denkwürdigste Finish in Italien.

Unvergessliche Erlebnisse bei einer Fußballreise AS Rom versprechen auch die Derbys. Das „Derby de la Capitale“, auch „Derby del Cupolone“, da rund um die Kuppel des Petersdoms stattfindend, genannt, wird jedes Jahr weltweit in 170 Länder live übertragen. Die Rivalität der beiden römischen Vereine liegt auch darin, dass sich die AS Rom und Lazio das Olympiastadion als Heimstatt teilen. Die Anhängerschaft der „Roma“ kommt überwiegend aus der Stadt, die Lazio-Fans finden sich vorwiegend in den Vororten und Trabantenstädten der italienischen Metropole.

Das „Derby del Sole“ gegen den Maradona-Club SSC Neapel wurde erstmals am 8. April 1928 ausgespielt – und steht für die Rivalität eines der populärsten Teams aus Norditalien gegen den beliebtesten Verein des Südens, Napoli. Es ist ein Highlight einer jeden Serie-A-Saison.

Deshalb: Verbinden Sie einen romantischen Städtetrip mit einem aufregenden Fußballerlebnis in der Hauptstadt Italiens.

Wann trifft die AS Rom 2023/2024 auf Lazio Rom?

Das „Derby de la Capitale“ steigt in der Hinrunde der Serie A am 12. November 2023 mit Lazio als „Gastgeber“ im Stadio Olimpico. Das Rückspiel steht am 7. April 2024 an.

Wann gibt es das „Derby del Sole“, AS Rom gegen den SSC Neapel?

Das Nord-Süd-Duell der Extraklasse in Italien ist ideal für eine Fußballreise Rom über Weihnachten – am 23. Dezember 2023 empfängt die „Roma“ den amtierenden italienischen Meister. Das Rückspiel in Neapel am 28. April 2024 gehört ebenfalls zum Programm bei die-fussballreise.de.

Wo gibt es Tickets für die Serie-A--Saison 2023/2024?

Die-fussballreise.de bietet zur Serie-A-Saison 2023/2024 Tickets für die unterschiedlichsten Partien an. Eine Übersicht finden Sie hier. Wir sind ein autorisierter Ticket-Zweitmarkt Anbieter.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie haben noch Fragen? Schicken Sie uns eine E-Mail an info@die-fussballreise.de

Ihr Ansprechpartner
Anruf: 040 88215567-1
Montag bis Freitag 10-17 Uhr
Ihre Vorteile
Keine Buchungsgebühren
Sitzplätze nebeneinander
offizielle & autorisierte Tickets
Covid-19 Absicherung
Was Sie wissen müssen
Anstoß-/Startzeiten können sich ändern. Bitte prüfen Sie diese vorher mit dem Veranstalter.
Alle Preise sind Endpreise inklusive Steuern & Gebühren.
Alle Verkäufe sind endgültig.
Keine Stornierung von Tickets möglich
Weiterverkauf von Tickets untersagt
Unsere Partner
St.Pauli Business Partner Versicherung
Häufig gestellte Fragen