Rom_AS_Roma_Fankurve

AS Rom

Associazione Sportiva Roma oder kurz AS Rom wurde 1927 gegründet. Das Vereinsappen in Gold und Lila porträtiert eine Wölfin mit den beiden Babybrüdern Romulus & Remus. Im Stadio Olympico finden sich die Ultras/Fans der Roma in der Curva Sud.
Verbinden Sie einen romantischen Städtetrip mit einem aufregendem Fussballerlebnis in der Hauptstadt Italiens.

Ihr Eventpaket

Rom_Lazio rom_Stadionplan
  • Inklusivleistungen (gilt nur bei Heimspielen) 

    Übernachtung(en) in ausgesuchten Hotel in Rom

    Tägliches Frühstück

    Match Ticket in der gebuchten Kategorie

    24hrs Notfallkontakt

Ticketkategorien
  • Standard Ticket Hintertor 

    Sitzplatz Ticket Hintertor/Kurve

  • Standard Ticket Gerade - Gegentribüne 

    Sitzplatz Ticket auf der Geraden (Gegentribüne / Tribuna Tevere)

  • Standard Ticket Gerade - Haupttribüne 

    Standard Ticket auf der Geraden (Hauptribüne / Monte Mario)

Hotels
Häufig gestellte Fragen
  • Wie komme ich am besten vom Flughafen zum Hotel?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Die Einfachste und schnellste ist ein Taxi zu nehmen. In der Regel kostet eine Fahrt ins Stadtzentrum ca. 50 € pro Strecke.
    Etwas günstiger ist der Transfer mit den Zug. So gibt es eine Zugverbindung direkt ins Zentrum von Rom. Die Fahrt dauert ca. 35 Minuten und kostet ca. 14€ pro Person.

  • Wie erhalte ich meine Tickets?

    Die Tickets werden entweder direkt in ihrem Hotel auf Ihren Namen hinterlegt oder Ihnen bereits vor der Reise als E-Ticket per Email zugeschickt. Die genaue Info erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

  • Wann kann ich ins Stadion?

    Die jeweiligen Bereiche im Stadion öffnen 1 ½  Stunden vor Anpfiff.

  • Gibt es einen Dresscode im Stadion

    Im Stadion gibt es keinen spezifischen Dresscode. Allerdings sind Fanartikel der Gastmannschaft wie z.B. Trikots, Schals etc. im Stadion verboten. 

  • Sitzen wir im Stadion nebeneinander?

    Grundsätzlich garantieren wir mind. 3 Sitzplätze zusammen im Stadion. Je nach Spiel wären auch mehrere zusammenhängende Sitzplätze möglich. Fragen Sie dies bei uns einfach an.

  • Ist bei der Hotelübernachtung das Frühstück inklusive?

    Ja, bei jedem Hotel das wir anbieten ist das Frühstück im Preis grundsätzlich inklusive.

  • Braucht mein Kind ein Ticket?

    Ja. In Spanien benötigt jede Person (ganz egal welches Alter) die ins Stadion geht, ein eigenes Ticket.

  • Gibt es einen Rabatt für Kinder?

    Da wir leider nur Vollpreistickets anbieten können, gibt es bei den Tickets leider kein Rabatt. Jedoch können wir ggf. bei der Hotelübernachtung einen Rabatt anbieten. Schreiben Sie uns hierfür einfach an.

  • Was ist, wenn es vor Ort doch einmal ein Problem geben sollte?

    Sie erhalten zusammen mit den Reiseunterlagen unsere Notfallnummer, unter der Sie einen Mitarbeiter von uns im Notfall 24h erreichen können.

Weitere Infos

Stadio Olimpico 360° Panorama Tour

 

 

Name: Olympiastadion Rom
Eröffnet: 1932
Kapazität: 72.698


Es wurde unter dem Namen Stadio dei Cipressi von 1927 bis 1932 durch den Architekten Enrico Del Debbio als Teil des Foro Mussolini erbaut. Ein erster großer Ausbau erfolgte bis 1937 unter dem Architekten Luigi Walter Moretti. Durch diesen Ausbau sollte die Olympiabewerbung Roms für die Olympischen Sommerspiele 1940 unterstützt werden.

In den 1950er Jahren wurde durch Carlo Roccatelli und nach dessen Tod 1951 durch Annibale Vitellozzi der Umbau für die Olympiabewerbung durchgeführt. Von 1953 bis 1960 hieß das Stadion Stadio dei Centomila. Nachdem Rom den Zuschlag bekommen hatte, erfolgten durch Vitellozzi weitere Umbauten. Im Jahre 1960 wurde es bei den Olympischen Sommerspielen neu eröffnet.