Fussballreisen + Tickets

Eredivisie Vitesse Arnheim vs Almere City FC GelreDome, Arnheim
auf Anfrage
Eredivisie Vitesse Arnheim vs Sparta Rotterdam GelreDome, Arnheim
auf Anfrage
Eredivisie Vitesse Arnheim vs NEC Nijmegen GelreDome, Arnheim
auf Anfrage
Eredivisie PSV Eindhoven vs Vitesse Arnheim Philips Stadion, Eindhoven
auf Anfrage
Eredivisie Vitesse Arnheim vs Fortuna Sittard GelreDome, Arnheim
auf Anfrage
Eredivisie Vitesse Arnheim vs Ajax Amsterdam GelreDome, Arnheim
auf Anfrage

Vitesse Arnheim Tickets & Fußballreisen 2023/24


Fußballreisen Vitesse Arnheim – und ab in den GelreDome, eines der ersten Stadien in Europa mit verschließbarem Dach und mobiler Rasenfläche. Tickets Vitesse Arnheim sind heiß begehrt, die EM-Arena von 2000 am Rheinufer fasst nur 21.248 Zuschauer.

Grenznäher geht es in der Eredivisie kaum – Arnheim (Arnhem) am Rhein liegt nur etwa 20 Kilometer von der deutschen Westgrenze entfernt. Ideal also für eine Fußballreise Vitesse Arnheim. Die Rivalität zwischen Vitesse und NEC Nijmegen („Gelderse Derby“) ist für die Fußball-Region Gelderland prägend.

imago1022331652h Kopie

Fußballreisen Vitesse Arnheim: Das Gelderse Derby gegen NEC Nijmegen, hier im Januar 2023, ist ein Höhepunkt einer jeden Saison im GelreDome. Foto: Imago.

Am 25. März 1998 wurde der GelreDome mit dem Ligaspiel gegen NAC Breda (4:1) das neue Stadion eingeweiht. Der Serbe Dejan Curović war nach vier Minuten und 45 Sekunden erster Torschütze, der einen Treffer im neuen Stadion erzielen konnte. 26.007 Zuschauer pro Spiel bedeuteten in der Saison 2000/2001 bei Tickets Vitesse Arnheim einen bis heute gültigen Zuschauer-Rekord für den Verein. 49 Sky-Boxen machen eine Fußballreise Vitesse Arnheim zum absoluten Erlebnis.

Star-Schmiede mit modernem Stadion

Und Arnheim ist nicht nur für Fans für eine Fußballreise Vitesse Arnheim ein Anziehungspunkt. Viele internationale Stars trugen das schwarzgelbe Trikot, unter anderem Phillip Cocu, Nachfolger des deutschen Trainers Thomas Letsch, Roy Makaay, Pierre van Hoijdonk, Raimund van der Gouw, der spätere Bremen-Profi Milot Rashica, Sander Westerfeld, Lois Openda oder Paulo Rink. Der Ivorer Wilfried Bony war mit einer Ablöse (Stand: Juli 2023), die Premier-League-Klub Swansea City 2013 zahlte, der bis dato teuerster Abgang von Vitesse Arnheim.

2023/2024 stehen mit dem früheren Schalker Torhüter Markus Schubert und dem ehemaligen Fürther Maximilian Wittek zwei deutsche Profis im Vitesse-Kader.

Größter nationaler Erfolg war der Gewinn des niederländischen Pokals 2017 in Rotterdam gegen AZ Alkmaar (2:0). Beide Tore erzielte der Spieler mit dem schönen niederländischen Namen Ricky van Wolfswinkel. Vier weitere Male (zuletzt 2021) stand Vitesse zudem im Pokalfinale.

International sah man den Club vom Rhein zuletzt 2021/2022, in der neuen Europa Conference League. Größter Erfolg in Europa waren die Achtelfinals 1992/93 und 1990/91 im UEFA-Cup gegen Real Madrid und Sporting Lissabon. Arnheim konnte allerdings keine dieser vier Partien gewinnen.

Beste Platzierung für Vitesse in der Eredivisie war 1997/98 mit Platz 3. Damals im Kader: Der spätere Liverpool-Keeper und UEFA-Cup-Gewinner Sander Westerveld, Orlando Trustfull und der 34-fache Torschütze (Rekord in einer Vitesse-Saison in der niederländischen Liga) Nikolaos Machlas.

shutterstock 2306700961 Kopie Kopie

Der 1998 eingeweihte GelreDome in Arnheim gehört zu den modernsten und architektonisch anspruchsvollsten Stadien in Europa. Foto: Shutterstock

Wie startet Vitesse Arnheim in die Eredivisie 2023/2024?

Vitesse Arnheim eröffnet am 11. August beim FC Volendam die Saison 2023/2024 in der niederländischen Eredivisie.

Wann steigt das erste ,,Gelderse Derby", Vitesse Arnheim gegen NEC Nijmegen in der Eredivisie 2023/2024?

Das Duell dieser beiden Rivalen gibt es in der Eredivisie 2023/2024 erstmals am 7. Spieltag, am 1. Oktober 2023, dann im Goffertstadion. Das Rückspiel im GelreDome findet am 29. Spieltag (7. April 2024) statt.

Wann spielt Vitesse Arnheim gegen Ajax Amsterdam in der Eredivisie 2023/2024?

Die Mannschaft aus Arnheim muss zunächst in die niederländische Fußball-Metropole reisen und zwar am 13. Spieltag (25. November 2023). Ajax im GelreDome, das gibt es wieder am 34. Spieltag (19. Mai 2024) – dann vielleicht mit einer Meisterfeier?

Wann gibt es den Hit Vitesse Arnheim gegen Feyenoord Rotterdam in der Eredivisie 2023/2024?

Der niederländische Meister Feyenoord Rotterdam hat am 9. Spieltag (21. Oktober 2023) gegen Vitesse zunächst Heimrecht. Das Rückspiel in Arnheim ist für den 21. Januar 2024 vorgesehen.

Wo gibt es Vitesse Arnheim-Tickets für die Saison 2023/2024?

Die-fussballreise.de bietet zur Eredivisie-Saison 2023/2024 Tickets für die unterschiedlichsten Partien und für viele Vereine an, auch für Vitesse Arnheim. Eine erste Übersicht finden Sie hier. Die Preise und die exakten Spieltermine teilen wir Ihnen auf Anfrage mit.

 

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Sie haben noch Fragen? Schicken Sie uns eine E-Mail an info@die-fussballreise.de

Ihr Ansprechpartner
Anruf: 040 88215567-1
Montag bis Freitag 10-17 Uhr
Ihre Vorteile
Keine Buchungsgebühren
Sitzplätze nebeneinander
offizielle & autorisierte Tickets
Covid-19 Absicherung
Was Sie wissen müssen
Anstoß-/Startzeiten können sich ändern. Bitte prüfen Sie diese vorher mit dem Veranstalter.
Alle Preise sind Endpreise inklusive Steuern & Gebühren.
Alle Verkäufe sind endgültig.
Keine Stornierung von Tickets möglich
Weiterverkauf von Tickets untersagt
Unsere Partner
St.Pauli Business Partner Versicherung